Ela`s erste Schauer

Nach 3 Stunden Flug konnten wir gestern den Gamsberg mal von der Wüstenseite umrunden. Kleinere Schauer und ein gewisses Unwohlsein von Ela, die doch nicht unbeträchtliche Anstrengung der letzten Tage hat uns zur vorzeitigen Landung ermutigt.

Müde, aber glücklich haben wir den Nachmittag vertrödelt und uns um die weitere Reiseplanung, (mit dem Auto ein rumfahren, Wüste vom Boden aus genießen und so) gekümmert.

Aber heute nochmal fliegen, die Wettervorhersage ist zu interessant, das muß ausüprobiert werden!

 

3.908 Gedanken zu “Ela`s erste Schauer